10 Tage

Best of Uganda

Bei dieser einmaligen Rundreise reiht sich ein Highlight an das andere: Besuchen Sie seltene Breitmaulnashörner, gehen Sie in Ugandas schönsten und artenreichsten Nationalparks auf spannende Pirschfahrten und genießen Sie friedvolle Bootsfahren auf dem Nil, dem Kazinga Kanal und dem Lake Mutanda. Die absolute Krönung bildet das unvergessliche Schimpansen-Trekking
 und die Begegnung mit den Berggorillas. 

Highlights während Ihrer Safari

  • Besuch des Ziwa Nashorn Schutzgebiets
  • Pirsch- und Bootsfahrten im Murchisonfalls Nationalpark
  • Schimpansen-Tracking im Kibale Nationalpark
  • Größte Artenvielfalt im Queen-Elisabeth-Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal
  • Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda in Kisoro
  • Gorilla-Tracking im Bwindi Impenetrable Nationalpark (optional)
  • Vogelparadies im Lake Mburu Nationalpark

Das sagen unsere Kunden

"Wir wussten nicht, was uns in Uganda erwartet und waren begeistert von Land, Leuten, Landschaft und der unglaublich reichen Tierwelt. Uganda ist toll und nicht wie Kenia oder Tanzania ueberlaufen mit Touristen. Wir hatten ganze Nationalparks fuer uns - ganz alleine. Kein anderes Auto weit und breit. Egal, in welcher Lodge wir waren, gutes Essen, freundliches Personal - einfach ein rundum gelungener Urlaub.!" - Stacey und Thiemo

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage

Ihr Inklusiv-Paket:

  • Flughafentransfers in Uganda (Fahrten vom und zum internationalen Flughafen Entebbe)
  • 9 Übernachtungen in Lodges im Doppelzimmer (Verpflegung wie angegeben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A= Abendessen]
  • In Fällen, in denen programmbedingt kein warmes Mittagessen angeboten werden kann, erhalten Sie Lunchpakete
  • Rundreise unter Leitung eines ortskundigen und sehr erfahrenen, Deutsch sprechenden Reiseleiters (Driverguide)
  • Rundreise im Safarifahrzeug (Allradfahrzeug) mit ausstellbarem Dach inklusive Benzin
  • Alle angegebenen Pirschfahrten in den Nationalparks
  • Alle Aktivitäten wie beschrieben mit Ausnahme der als optional gekennzeichneten Aktivitäten
  • Sämtliche Nationalparkgebühren
  • Sämtliche Steuern und Gebühren
  • Mineralwasser während der Fahrt

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Internationaler Flug Deutschland – Entebbe – Deutschland
  • Einreisevisum Uganda: US Dollar 50,00 pro Person pro Einreise
  • Souvenirs und persönliche Ausgaben
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Aktivitäten, die Sie eigenverantwortlich in den Unterkünften buchen, die nicht Bestandteil der Rundreise wie angegeben sind


Gruppengröße:
Mindest-Teilnehmerzahl: 2 Personen,
Maximal-Teilnehmerzahl: 10 Personen

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage
Termine:Preis p.P.Einzelzimmer-Zuschlag
19.01. – 28.01.20202.580 €420 €
09.02. – 18.02.20202.580 €420 €
08.03. – 17.03.20202.580 €420 €
05.04. – 14.04.20202.580 €420 €
10.05. – 29.05.20202.580 €420 €
28.06. – 07.07.20202.580 €420 €
02.08. – 11.08.20202.580 €420 €
06.09. – 15.09.20202.580 €420 €
25.10. – 03.11.20202.580 €420 €
06.12. – 15.12.20202.580 €420 €

zzgl. 600 USD für das optionale Gorillatrekking

Gerne kombinieren wir Ihre Safari auch mit einem internationalen Flug und einem schönen Strandhotel, z.B. auf Sansibar.   
Wir beraten Sie gerne.   

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage

1. Tag

Ankunft in Entebbe

Nach der Ankunft an Ugandas internationalem Flughafen von Entebbe und der Erledigung der Einreiseformalitäten heißt Sie Ihr Fahrer, der sie während ihrer Rundreise betreuen wird, herzlich willkommen. Anschließend fährt er Sie zu Ihrem Hotel, wo Sie sich von dem langen Flug erholen und an das afrikanische Klima gewöhnen können.
Unterkunft: Airport Guest House Entebbe  (-/-/A)

2. Tag

ZIWA NASHORN SCHUTZGEBIET UND MURCHISON FALLS NATIONALPARK

Nach dem Frühstück startet Ihre einmalige Rundreise. Sie fahren durch Kampala - die Hauptstadt des Landes - in den Nordwesten Ugandas zum legendären Murchison Falls National Park. Unterwegs besuchen Sie das Ziwa Nashorn Schutzgebiet, wo die seltenen Breitmaulnashörner, die in Uganda bereits vollständig ausgerottet waren wieder angesiedelt werden. Am Nachmittag erreichen Sie Ugandas größten Nationalpark.
Unterkunft: Kabalega Wilderness Lodge (F/M/A)

3. Tag

PIRSCHFAHRT UND BOOTSFAHRT AUF DEM NIL

In den frühen Morgenstunden steigen Sie für eine spannende Pirschfahrt in das offene Safarifahrzeug. Die Fahrt geht durch herrliche Landschaften: Durch die Savanne, Fächerpalmenwälder und Grasland führt Sie der Weg an den Albertsee. Halten Sie nach Löwen, Hyänen, Büffel, Elefanten und weiteren wilden Tieren Ausschau. Am Nachmittag unternehmen sie eine Bootsfahrt auf dem Nil zum Murchison Wasserfall, wo der Nil 43 Meter in die Tiefe rauscht. Sie verlassen das Boot und wandern am Rand der Schlucht entlang. Am unteren Ende des Falls sonnen sich riesige Nilkrokodile.
Unterkunft: Kabalega Wilderness Lodge (F/M/A)

4. Tag

FAHRT ZUM KIBALE NATIONALPARK

Heute fahren Sie zum Kibale Nationalpark mit einem Zwischenstopp in Fort Portal. Den Weg säumen etliche Teeplantagen. Am Nachmittag kommen Sie in Ihrer Unterkunft an. Umgeben von den Gerüchen und Geräuschen des Regenwaldes, können Sie vom Camp aus Primaten erspähen, die sich von Baum zu Baum schwingen. Auch seltene Vogelarten und wunderschöne Schmetterlinge können Sie hier beobachten.
Unterkunft: Kibale Forest Camp (F/M/A)

5. Tag

SCHIMPANSEN TRACKING UND FAHRT ZUM QUEEN ELIZABETH NATIONALPARK

Heute erleben Sie ein unvergessliches Highlight Ihrer Rundreise. Nach dem Frühstück suchen Sie die Schimpansen hoch oben in den Bäumen des Kibale Nationalparks, der einer der schönsten tropischen Wälder Ugandas darstellt. Das Beobachten ganzer Gruppen in ihrer natürlichen Umgebung ist eine einzigartige Erfahrung. Anschließend fahren Sie in den weltberühmten Queen Elizabeth National Park, einem der beliebtesten und schönsten Wildreservate des Landes.  
Unterkunft: Marafiki Lodge (F/M/A)

6. Tag

BOOTSFAHRT AUF DEM KAZINGA-KANAL UND PIRSCHFAHRT

Sie beginnen den heutigen Tag mit einer aufregenden morgendlichen Pirschfahrt. Es leben rund 100 verschiedene Säugetierarten im Park und dieser weist somit eine der höchsten Artenvielfalten weltweit auf. Darunter sind Löwen, Nilpferde, Büffel, Leoparden, Tüpfelhyänen, Elefanten, Primaten und die schwer zu findenden Riesenwaldschweine. Am Nachmittag unternehmen sie eine herrliche Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal, die für fantastische Vogelbeobachtungen prädestiniert ist.
Unterkunft: Marafiki Lodge (F/M/A)

7. Tag

FAHRT NACH KISORO UND BOOTSFAHRT AUF DEM LAKE MUTANDA

An diesem Tag führt Sie die Reise nach Kisoro, das sehr idyllisch am Fuße der Berge Muhabura und Mgahinga liegt, die zu den weltberühmten Virunga Vulkanen - der Heimat der Berggorillas - gehören. Nach der Ankunft in Ihrer Lodge starten Sie zu einer entspannenden Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda, einem der schönsten Plätze in Uganda. Am Abend sollten Sie früh zu Bett gehen, damit Sie am folgenden Tag fit und gut ausgeruht zum Gorilla Tracking starten können.
Unterkunft: Chameleon Hill Lodge  (F/M/A)   

Unterkunft 2020: Mutanda Lake Resort

8. Tag

GORILLA TRACKING IM BWINDI Impenetrable Nationalpark

Heute stehen Sie sehr früh auf. Das Gorilla Tracking im Bwindi Impenetrable Nationalpark (optional) ist eine der aufregendsten und ergreifendsten Wildtier-Erfahrungen auf der ganzen Welt. Die bis zu 8 Stunden dauernde Wanderung wird ein unvergessliches Abenteuer - jede Mühe lohnt sich! Sie werden von einem erfahrenen Ranger begleitet, der Ihnen Wissenswertes über Fauna und Flora und die Lebensweise der seltenen Gorillas berichten wird. Alternativ zum Gorilla Tracking gibt es mehrere Wanderungen, die Sie unternehmen können. Am Nachmittag besuchen Sie ein einheimisches Dorf.
Unterkunft: Chameleon Hill Lodge (F/M/A)

Unterkunft 2020:  Mutanda Lake Resort

9. Tag

FAHRT ZUM LAKE MBURU NATIONALPARK

Schon bei der Einfahrt in den Lake Mburo Nationalpark können Sie Impalas und Zebras beobachten. Die Fahrt zur Unterkunft ist verbunden mit einer wunderschönen Pirschfahrt. Der Park bildet einen mosaikartigen Lebensraum mit Felsen, trockenen Hängen, offenen und bewaldeten Savannen, Erhöhungen und Sümpfen. 313 Vogelarten sind dank der vielfältigen Lebensräume im Park vertreten: Unter anderem der Flammenkopf-Bartvogel, der Schnäpperrohrsänger, die afrikanische Binsenralle und viele, viele mehr.  
Unterkunft: Rwakobo Rock Lodge (F/M/A)

Kultur in Uganda

10. Tag

FUSSPIRSCH UND FAHRT NACH ENTEBBE

Noch vor dem Frühstück begeben sie sich heute auf eine geführte Fußpirsch. Sie erleben die Tierwelt aus einer völlig anderen Perspektive. Anschließend genießen sie ein schmackhaftes Frühstück in Ihrer Unterkunft. Danach fahren Sie zum internationalen Flughafen. Auf dem Weg nach Entebbe passieren sie den Äquator. Hier können Sie eine Pause mit entspanntem Picknick einlegen und über einen bunten Markt schlendern, auf dem zahlreiche Händler typisches ugandischen Kunsthandwerk und Souvenirs anbieten. Am Abend erreichen sie Entebbe.
(F/M/-)

Unterkünfte

Sie übernachten in schönen Unterkünften, die wir persönlich für Sie getestet haben.

Gerne können wir die angebotenen Lodges und Camps Ihren individuellen Wünschen anpassen.

Queen Elisabeth

Marafiki Lodge

Kurzbeschreibung

Die Marafiki Lodge zeichnet sich durch ihre erhöhte Lage auf einem Hügel aus, so kann man hier herrliche Aussichten über den Nationalpark und auf den Lake George genießen.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Queen Eliabeth Nationalpark

Stil: Klassische Safari-Lodge

Zimmer/Zelte: 5

Schließen Lodge/Camp entdecken

Kibale

Kibale Forest Camp

Kurzbeschreibung

Das Kibale Forest Camp liegt etwas außerhalb des Nationalparks versteckt in einem üppigen Wald. Es grenzt an den Magombe Sumpf - ein wahres Vogelparadies. Die zehn traditionellen Zelten im Safari-Stil bieten eine authentische Natur-Erfahrung.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Kibale Nationalpark

Stil: Komfortables Camp

Zimmer/Zelte: 10

Schließen Lodge/Camp entdecken

Lake Mutanda

Chameleon Hill Lodge

Kurzbeschreibung

Zwischen dem Mgahinga und Bwindi Nationalpark gelegen, befindet sich die Chameleon Hill Lodge am Ufer eines der schönsten Seen Afrikas, dem Lake Mutanda. Jedes Chalet beeindruckt mit seinem eigenen Charakter, eigenem Farbschema und hochwertigen, handgemachten Möbeln in einem einzigartigen euro-afrikanischem Stil.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Bwindi Nationalpark, Lake Mutanda

Stil: Komfortable Lodge

Zimmer/Zelte: 10

Schließen Lodge/Camp entdecken

Entebbe

Airport Guesthouse

Kurzbeschreibung

Nur fünf Minuten vom Entebbe International Airport entfernt, liegt das Airport Guesthouse in einer ruhigen Nachbarschaft mit wunderschönen Gärten. Ein besonderes Highlight ist der heimische Garten, der am Abend in ein Open Air Restaurant umgewandelt wird.

Highlights

Bewertung: 3 Karibu-Sterne

Lage: Entebbe

Stil: Komfortables Hotel

Schließen Hotel entdecken

Lake Mburo

Rwakobo Rock Lodge

Kurzbeschreibung

Die umweltfreundliche, familienbetriebene Rwakobo Rock Lodge liegt in einer malerischen Umgebung, am Rande des Lake Mburo Nationalparks. Ein nahegelegenes Wasserloch zieht täglich viele Tiere an.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Lake Mburo

Stil: Komfortable Lodge

Zimmer/Zelte: 8

Schließen
Ecofriendly!
Lodge/Camp entdecken

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

      INDIVIDUELLE ANFRAGE      zurück zur Übersicht