12 Tage

Abenteuer Uganda

Diese abwechslungsreiche Rundreise wird von Helmke Sears - Geschäftsführerin von Karibu Safaris - begleitet
und führt Sie in die schönsten Regionen in Uganda.

Termine: 03.11. - 14.11.2019

Highlights während Ihrer Safari

  • Spannende Pirschfahrten
  • Besuch des Ziwa Nashorn-Schutzgebiets
  • Wasserfälle im Murchison Falls Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Nil
  • Schimpansen-Trekking im Kibale Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal
  • Baumkletternde Löwen im Q. Elisabeth Nationalpark/Ishasha
  • Gorilla Trekking im Bwindi Nationalpark
  • Fußpirsch im Lake Mburo Nationalpark

Das sagen unsere Kunden

"Hallo Frau Sears,
die Uganda-Reise mit Ihnen war ein wunderschönes Erlebnis.
Total beeindruckend war natürlich das Gorillatrekking. Die Organisation, die gut gewählten Unterkünfte, alles war perfekt.
Meine Reise ging nach dem 18.06. weiter nach Kenia und ich musste ganz oft an die Tage mit Ihnen und die nette Gruppe, die vielen gemeinsamen Erlebnisse, zurückdenken.
Ganz lieben Dank noch einmal, auch an Ihr Team, die ich vor Reiseantritt mit meinen Problemen nervte und die immer unheimlich freundlich waren.
Bis zur nächsten Reise"
- Petra

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage

Ihr Inklusiv-Paket:

  • Flughafentransfers in Uganda (Fahrten vom und zum internationalen Flughafen Entebbe)
  • 11 Übernachtungen und Verpflegung in Gästehäusern, Hotels und Lodges im Doppelzimmer mit Vollpension
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Rundreise im Landcruiser mit ausstellbarem Dach
  • Alle angegebenen Pirschfahrten in den Nationalparks
  • Alle Aktivitäten wie im Programm beschrieben
  • Sämtliche Nationalparkgebühren
  • Sämtliche Steuern und Gebühren

 

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Internationaler Flug Deutschland – Entebbe – Deutschland
  • Einreisevisum Uganda: USD $ 50,00 (pro Person pro Einreise)Gemäß der derzeit geltenden Gesetze können Staatsbürger aus Deutschland,Österreich und der Schweiz das Visum am Flughafen in Entebbe oder an Grenzübergangsstellen des Landes für US $ 50 erwerben.
  • Souvenirs und persönliche Ausgaben
  • Versicherungen
  • Getränke

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage
Termine:Preis p.P. im DoppelzimmerEinzelzimmer-Zuschlag
03.11. - 14.11.20193.650 €550 €

zzgl. Gorilla Permit: 600 USD

zzgl. Schimpansen Trekking: 150 USD

Mindest Teilnehmerzahl: 6 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Gerne kombinieren wir Ihre Safari auch mit einem internationalen Flug und einem schönen Strandhotel, z.B. auf Sansibar. 

 

Wir beraten Sie gerne.   

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage
Abenteuer, Uganda, Safari, Entebbe, Helmke Sears

1. Tag

Anreise Entebbe

 

Nach der Ankunft am Flughafen von Entebbe und der Erledigung der Einreiseformalitäten (Achtung für die Einreise nach Uganda benötigen sie ein Visum, das Sie für US $ 50,00 vor Anreise online erwerben müssen) heißt Sie Helmke Sears, die Sie während ihrer Rundreise betreuen wird, herzlich willkommen. Am Abend treffen wir uns in der Hotelbar, um uns gegenseitig kennenzulernen und die nächsten Tage im Detail zu besprechen.
Unterkunft: Boma Guest House

Abenteuer, Uganda, Safari, Murchison, Nashörner

2. Tag

NASHÖRNER UND MURCHISON FALLS NATIONAL PARK (MFNP)

Heute starten wir unsere Rundreise "Abenteuer Uganda". Wir fahren in den Nordwesten Ugandas zum Murchison Falls National Park. Auf dem Weg stoppen wir unterwegs und besuchen das Ziwa Nashorn Schutzgebiet. Nach der Ausrottung des Nashornbestandes während des Bürgerkriegs vor 20 Jahren werden Nashörner heute in Uganda im Rahmen eines Projekts des Rhino Fund wieder angesiedelt. Am Nachmittag kommen wir an unserer Lodge an.
Unterkunft: Baker's Lodge

Abenteuer, Uganda, Safari, Murchison, Löwe

3. Tag

PIRSCHFAHRT UND BOOTSFAHRT AUF DEM NIL

Nach dem Frühstück in den frühen Morgenstunden startet unsere Pirschfahrt. Die Fahrt führt durch herrliche Landschaften. Durch die Savanne, durch Fächerpalmenwald und durch Grasland führt Sie unsere Safari-Route hinunter an den Albertsee, von wo der Albert-Nil nach Norden fließt. In der offenen afrikanischen Savanne sind wir auf der Suche nach Löwen, Leoparden, Hyänen, Büffel, Elefanten, Rothschild-Giraffen, Jackson Kuhantilopen, Bleichböcken, Wasserböcken und Uganda Kobs (Antilopen). Genießen Sie es, verschiedene Vogelarten zu entdecken, wie z. B. Sekretär, Schwarzbrust-Schlangenadler, Raub- und Silberadler, Scharlachspint, Schwalbenschwanz-Bienenesser und viele andere mehr.

Abenteuer, Uganda, Safari, Murchison, Wasserfälle

Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem Nil zum Murchison Wasserfall, dem der Nationalpark seinen Namen verdankt. Bestaunen Sie den spektakulären Wasserfall. Der Nil presst sich durch einen 7 Meter breiten Spalt und rauscht anschließend 43 Meter in die Tiefe. Am unteren Ende des Falls sonnen sich riesige Nilkrokodile. 
Unterkunft: Bakers Lodge

4. Tag

KIBALE NATIONAL PARK

Nach dem Frühstück verlassen wir den Murchison Falls National Park und die Reise geht weiter zum Kibale National Park. Auf dem Weg zum Nationalpark sehen Sie zahlreiche Teeplantagen. Auf Wunsch können Sie einen Stopp einlegen, durch die Teeplantage wandern. Am Nachmittag kommen wir in unserer Unterkunft an.
Unterkunft: Primate Lodge

Abenteuer, Uganda, Safari, Schimpansen, Trekking, Kibale

5. Tag

SCHIMPANSEN TRACKING UND PAPYRUS

Heute erleben wir auf dieser Safari früh morgens das beeindruckende Schimpansen Tracking. Sie suchen die Schimpansen hoch oben in den Bäumen. Das Beobachten ganzer Gruppen in ihrer natürlichen Umgebung ist eine einzigartige Erfahrung. Am Nachmittag unternehmen wir eine Wanderung in den Bigodi Sümpfen.
Unterkunft: Primate Lodge

Abenteuer, Uganda, Safari, Queen Elizabeth Nationalpark, Elefanten

6. & 7. Tag

PIRSCHFAHRT UND BOOTSFAHRT

Heute fahren wir weiter zum Queen Elizabeth Nationalpark. Auf dem Weg dahin überqueren sie den Äquator. In unserer Lodge angekommen, können wir uns von der Fahrt erholen. Der nächste Tag startet dann mit einer morgendlichen Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park. Der Nationalpark weist Schätzungen zufolge weltweit eine der höchsten Artenvielfalten auf. Am Nachmittag unternehmen wir eine herrliche Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal. Genießen Sie es Nilpferdherden dabei zu beobachten, wie sie im Wasser schnauben. Gelegentlich sehen Sie auch Elefanten. 
Unterkunft: Mweya Safari Lodge

Abenteuer, Uganda, Safari, Ishasha, Löwe

8. Tag

ISHASHA

Heute geht die Reise nach Ishasha, dem südlichen Teil des Queen Elizabeth National Parks. Sie beobachten riesige Büffel- und Elefantenherden auf ihren Wanderungen in die Demokratische Republik Kongo, außerdem begegnen Ihnen zahlreiche Antilopen. Sie genießen die afrikanische Tierwelt in unbeschreiblicher Kulisse. In Ishasha unternehmen Sie eine Pirschfahrt auf der Suche nach den einzigartigen baumkletternden Löwen. Nur hier haben Löwen die Angewohnheit auf Bäume zu klettern. Das müssen Sie erleben.
Unterkunft: Ishasha Wilderness Camp

Abenteuer, Uganda, Safari, Bwindi, Jeep

9. Tag

BWINDI IMPENETRABLE NATIONAL PARK

Von Ishasha fahren Sie anschließend in den Bwindi Impenetrable National Park. Der Park ist die Heimat der gefährdeten Berggorillas. Dieser faszinierende Bergwald lockt auch Schimpansen und spektakuläre Vögel. Hier gibt es 23 der 24 im Albertine Rift endemischen Vogelarten einschließlich Blaukehl-Breitrachen, Bergtrogon und weitere schöne Waldvogelarten. Am Nachmittag können Sie einen Spaziergang durch die einzigartige Landschaft dieses Nationalparks unternehmen. Sie sollten eine gute Nachtruhe haben, damit Sie am folgenden Tag fit und gut ausgeruht zum Gorilla Tracking starten können. 
Unterkunft: Mahogany Springs

Abenteuer, Uganda, Safari, Bwindi, Gorilla

10. Tag

GORILLA TRACKING ODER WANDERTOUR

Heute erleben wir einen einzigartigen Höhepunkt Ihrer Reise. Sie besuchen die letzten Berggorillas unserer Erde. Die Chance, den Gorillas zu begegnen, ist hier sehr hoch, die fast hautnahe Begegnung mit den sanften Riesen ist tief bewegend. An diesem Morgen stehen Sie sehr früh auf, um sich auf das bevorstehende Gorilla Tracking (optional) vorzubereiten. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre erforderliche persönliche Ausrüstung für das Aufspüren der seltenen Berggorillas mitzunehmen. Das Gorilla Tracking ist eine der aufregendsten Wildtier-Erfahrungen auf der ganzen Welt. Fast die Hälfte der gesamten Berggorillas lebt im Bwindi National Park. 

Abenteuer, Uganda, Safari, Bwindi, Gorilla

Es ist nicht vorherzusagen, wie weit man laufen muss, um die Tiere zu finden. Der Marsch geht zuerst zur vorherigen nächtlichen Schlafstelle und von dort aus folgt man den Spuren der Gorillas bis zu ihrem Aufenthaltsort. Da sich die Gorillas nicht an das Wegenetz halten, müssen nicht unbeträchtliche Teile der Strecke abseits von Wegen durch den steilen Bergregenwald zurückgelegt werden. Sie werden von einem erfahrenen Park Ranger geführt. Er wird Ihnen Wissenswertes über Fauna und Flora und die Lebensweise der Gorillas berichten. Alternativ zum Gorilla Tracking gibt es mehrere Wanderungen, die Sie unternehmen können. Der Mubwindi-Swamp-Trail dauert ca. 3 Stunden und führt durch Teile des Parks, in denen es noch Elefanten gibt. Ein anderer 6-stündiger Weg führt bis hinauf zum Rwamunyoni Peak in über 2.607 Meter Höhe. 
Unterkunft: Mahogany Springs

Abenteuer, Uganda, Safari, Lake Mburo, Zebras

11. Tag

LAKE MBURO NATIONAL PARK

Heute fahren Sie zum Lake Mburo Nationalpark. Schon bei der Einfahrt in den Park können Sie Impalas und Zebras beobachten. Der Lake Mburo National Park bildet einen mosaikartigen Lebensraum mit Felsen, trockenen Hängen, offenen Savannen, Wäldern, Erhöhungen und Sümpfen. Diese Vielfalt der hat zum Artenreichtum der Vogelwelt beigetragen. 313 Vogelarten sind im Park zu verzeichnen, darunter der Rotbrustkiebitz, die Rüppelmeise, der Riedweber und viele mehr. Nach ihrer Ankunft unternehmen Sie eine Pirschfahrt. Sie können zahlreiche Tiere in malerischer Umgebung beobachten.
Unterkunft: Mihingo Lodge

Abenteuer, Uganda, Safari, Lake Mburo, Fußpirsch

12. Tag

WALKING SAFARI UND FAHRT NACH ENTEBBE

Wir begeben uns heute Vormittag auf eine geführte Fußpirsch im Lake Mburo National Park. Sie erleben die Tierwelt aus einer völlig anderen Perspektive. Zu Fuß nähern Sie sich Antilopen und Zebras, die Erfahrungen in der Natur sind ohne Auto um Einiges eindrucksvoller. Unter allen Nationalparks Ugandas nimmt dieser eine Sonderstellung ein, da hier einige Tiere in beachtlichen Populationen vorkommen. Am Nachmittag  starten Sie ihre Fahrt über die Hauptstadt Kampala nach Entebbe. 

Abenteuer, Uganda, Safari, Entebbe, Kinder

Auf dem Weg nach Kampala passieren Sie den Äquator. Hier können Sie ein entspanntes Picknick einlegen und über einen bunten Markt schlendern, auf dem zahlreiche Händler typisches ugandischen Kunsthandwerk und Souvenirs anbieten. Entdecken Sie hier Ihr ganz persönliches Andenken an Ihren einzigartigen Uganda-Aufenthalt. Am Abend erreichen Sie Entebbe und fahren zum internationalen Flughafen. Sie werden Uganda mit unvergesslichen Eindrücken verlassen und vielleicht irgendwann zurückkehren. 

- Änderungen vorbehalten -

Unterkünfte

Sie übernachten in schönen Unterkünften, die wir persönlich für Sie getestet haben.

Gerne können wir die angebotenen Lodges und Camps Ihren individuellen Wünschen anpassen.

Entebbe

Boma Guest House

Kurzbeschreibung

Das traditionsreiche Boma Guest House ist in einem Vorort von Entebbe sehr schön im Grünen gelegen. Das Hotel verbindet den Charme und das Ambiente eines 1940 errichteten Gebäudes mit modernem Komfort.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Entebbe

Stil: Klassisches Hotel

Zimmer/Zelte: 16

Schließen Hotel entdecken

Kibale

Primate Lodge

Kurzbeschreibung

Die Primate Lodge liegt mitten im dichten Regenwald des Kibale National Parks im Westen Ugandas. Diese besondere Lage der Lodge an diesem beinah magischen Ort lässt jeden Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.

Highlights

Bewertung: 5 Karibu-Sterne

Lage: Kibale National Park

Stil: Komfortable Lodge

Zimmer/Zelte: 15

Schließen Lodge/Camp entdecken

Queen Elisabeth

Mweya Safari Lodge

Kurzbeschreibung

Die Mweya Lodge ist ein idealer Ausgangspunkt für Safaris, Schimpansen Trekking oder Vogelbeobachtungen im Queen Elisabeth Nationalpark und stellt zudem, mit ihrer romantischen Kulisse ein Paradies für Naturliebhaber dar.

Highlights

Bewertung: 5 Karibu-Sterne

Lage: Queen Elizabeth National Park

Stil: Luxuriöse Lodge

Zimmer/Zelte: 50

Schließen Lodge/Camp entdecken

Queen Elisabeth

Ishasha Wilderness Camp

Kurzbeschreibung

Das Ishasha Wilderness Camp befindet sich im südlichen Teil des Queen Elizabeth Nationalpark. Direkt am Ntungwe-Fluss gelegen, ist das idyllische Camp der ideale Ort für alle, die echte und unberührte Natur erleben wollen.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Queen Elizabeth National Park

Stil: Gehobenes Camp

Zimmer/Zelte: 10

Schließen Lodge/Camp entdecken

Bwindi

Mahogany Springs Lodge

Kurzbeschreibung

Das Mahogany Springs ist eine der neuesten Lodges in Bwindi und bietet einen entsprechenden Komfort. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Vogelbeobachtung oder für einen Besuch bei einer Gorillagruppe.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Bwindi Impenetrable National Park

Stil: Komfortable Lodge

Zimmer/Zelte: -

Schließen Lodge/Camp entdecken

Lake Mburo

Mihingo Lodge

Kurzbeschreibung

Die luxuriöse Mihingo Lodge beeindruckt durch ihre einmalig schöne Lage auf einer Felsformation. Die felsige und gebirgige Landschaft ist typisch für den westlichen Teil des Mburo Nationalparks, wo die Lodge gelegen ist.

Highlights

Bewertung: 5 Karibu-Sterne

Lage: Lake Mburo National Park

Stil: Luxuriöse Lodge

Zimmer/Zelte: 10

Schließen
Ecofriendly!
Lodge/Camp entdecken

Murchison

Bakers Lodge

Kurzbeschreibung

Die Baker’s Lodge wurde nach dem englischen Forscher Samuel Baker benannt und liegt in einem privaten Areal am südlichen Ufer des mächtigen Nils, der durch den Murchison Falls National Park fließt. Jede der acht strohgedeckten Safari-Suiten ist individuell mit einer persönlichen Note gestaltet.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Murchison Falls National Park

Stil: Komfortable Lodge

Zimmer/Zelte: 8

Schließen Lodge/Camp entdecken

Sie wünschen eine persönliche Beratung? 
Gerne buchen wir für Sie auch die entsprechenden internationalen Flüge.
Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot.

KONTAKTANFRAGE      zurück zur Übersicht